Startseite

Über uns

Wir begrüßen dich herzlich auf der Website von Bukkit-Plugins.com!

Noch einmal herzlich willkommen!

Was wir bieten

Auf unserer Website bieten wir dir verschiedenste, hochqualitative Bukkit Plugins.

"Programme können niemals fehlerfrei sein!"

Wir garantieren dir, dass unsere Plugins bugfrei laufen - sollte dies trotzdem einmal nicht der Fall sein, versprechen wir, dass wir uns schnellstmöglich um dein Problem kümmern und den Fehler beheben. Und genau dieses Versprechen halten wir auch! Wie jede Software können auch unsere Plugins selbstverständlich niemals absolut fehlerfrei sein, aber durch unsere langjährige Erfahrung in der Java-Entwicklung und vor allem im Bereich von Minecraft sind grobe und katastrophale Bugs so unwahrscheinlich wie ein Zombie der friedlich ist!

Individuelle Programmierung

In unserem Shop kannst du also alle möglichen Erweiterungen für deinen Minecraft Server oder auch dein BungeeCord Netzwerk kaufen. Solltest du einmal nicht finden, was du dir wünscht, können wir dir mit unserer individuellen Programmierung im Handumdrehen zu deinem persönlichen Plugin verhelfen. Und auch dafür gilt unsere Bugfrei-Garantie!

Unsere Beratung

Brauchst du Beratung zum Kauf eines Bukkit- oder BungeeCord-Plugins, dann stehen wir dir jederzeit auf Skype sowie per Email zur Seite und helfen dir, die richtigen Plugins zu finden. Wir besprechen ehrlich mit dir, ob diese für deinen Minecraft Server geeignet sind oder nicht.
Wir zwingen dir keine Käufe auf und belügen dich auch nicht, nur damit du bei uns etwas kaufst.
Wir sagen dir offen und ehrlich, was wir über dein Kauf-Anliegen denken!

Kauf und Support

Hast du dich für eines unserer Plugins entschieden, erhälst du beim Download eine umfangreiche Anleitung dazu, die dich in das Plugin einweist und dabei hilft, es mit all seinen Features auf deinem Bukkit Server einzurichten.
Gibt es Unklarheiten oder Probleme, dann stehen wir dir wie schon bei der Kaufberatung jederzeit zur Verfügung und helfen dir weiter, bis alles einwandfrei funktioniert!

Und jetzt? Viel Spaß!

Noch Fragen? Schreib uns einfach - am einfachsten auf Skype! Wir beißen nicht ;-)

Bukkit, Spigot, BungeeCord??? Wir klären auf!

In Kombination mit dem Spiel Minecraft kommt man im Bereich des Multiplayers wohl nicht an den Begriffen Bukkit, Spigot oder gar BungeeCord vorbei.

Unter dem Begriff Bukkit können Neulinge sich vielleicht nichts vorstellen, doch er so leicht erklärt wie auch benutzt:
Mit der Entwicklung des sogenannten hMods im September 2010 wurde der Verläuft von Bukkit geboren.
Dessen Ziel war, den üblichen Vanilla Minecraft Server mit besseren Funktionen auszustatten.
Schon im Dezember 2010 stiegen Programmierer der hMod, unter anderem auch Nathan Adams aka. Dinnerbone und Erik Broes aka. Grum, die heute bei Mojang arbeiten, auf ein neues, besseres Projekt um: Bukkit
Als die Entwicklung der hMod mit Veröffentlichung der Beta 1.2 im Januar 2011 endgültig eingestellt wurde, startete Bukkit voll durch und wurde zur meist-verbreitetesten Server-Modifikation - und das bis heute!
Der Gedanke hinter Bukkit ist einfach: Über sogenannte Plugins soll eine einfache Schnittstelle zu Minecraft hergestellt werden, um neue Inhalte, wie Minispiele, Lobby-Plugins, Wirtschaftssysteme oder verschiedenste andere Neuerungen problemlos zu Minecraft hinzuzufügen.

Aufgrund von fehlender Motivation und einem komplexen Rechtsstreit zwischen Bukkit und einem ehemaligen Programmierer dessen, wurden sämtliche Downloads von Bukkit im September 2014 entfernt und Spigot, eine sparsamere, effektivere Weiterentwicklung von Bukkit, hatte seinen Durchbruch!
Durch eine geschickte Maßnahme konnte das Spigot-Team dem Copyright-Kläger, Wesley Wolfe aka. Wolvereness, entgegenwirken, indem die Downloads übergangsweise auf einen Server verlagert wurden, wo das sogenannte DMCA (Digital Millennium Copyright Act) nicht galt und den Download dementsprechend nicht blockieren konnte. Später wurde Spigot so angepasst, dass es durch das Programm BuildTools eigentständig generiert wurde, ohne direkt Teile von Wolfes Arbeit zu enthalten - so war der Konflikt rechtlich gesehen gelöst.
Spigot unterstützt dadurch, dass es Bukkit und dessen Bukkit API erweitert, auch all dessen Plugins!

Früher waren Minispiele von kleinerer Natur und wurden so ausgelegt, dass sie nebensächlich auf dem Minecraft-Server laufen konnten.
Vor der Erfindung von BungeeCord war das auch notwendig, denn man konnte nicht von einem Server auf den nächsten geleitet werden, ähnlich wie bei einem Teleport. Es waren lediglich andere Welten möglich.
Mit BungeeCord änderte sich diese Einschränkung schlagartig!
Es war möglich, Unmengen an Spielern in ein Server-Netzwerk aufzunehmen und sie auf unzählige verschiedene kleine Server aufzuteilen. Die Geburtsstunde von Minigame Netzwerken wie Mineplex oder GommeHD.net stand geschrieben.
Auch BungeeCord stammt vom SpigotMC-Team und stellt wie auch Bukkit eine Schnittstelle (API) für Programmierer zur Verfügung, mit der Plugins entwickelt werden können.

Auf Bukkit-Plugins.com findest du garantiert die passenden Plugins für deinen Bukkit-, Spigot- und BungeeCord-Server!
Schau dich ruhig um und zögere nicht, unsere Plugins auszuprobieren!

Quellen: Minecraft-Wiki
Von: Leon Heinrichs am 14. Oktober 2016, 22:45 Uhr

Neuigkeiten

Fette Preissenkungen; Offiziell mit paysafecard bezahlen!

Offizieller paysafecard-Partner

Nach langer Zeit voller Arbeit ist nun auch unser Shop online!
Direkt zur Eröffnung steht paysafecard als offizielle Bezahlmethode zur Verfügung. Dadurch kannst du dir all unsere Plugins blitzschnell direkt hier über unseren Shop kaufen - Lieferung? Sofort!

Und es kommt noch besser, wir legen noch satte Preissenkungen oben drauf!
Zur Eröffnung des Shops haben wir die Preise aller Plugins einheitlich festgelegt - kein Aufschlag für paysafecard oder andere Bezahlmethoden!
NexusGames kostet nur noch 19,99€ (statt 24,99€) und Frozen ist nun schon für 9,99€ (statt 14,99€) erhältlich!


Leon Heinrichs

Release unserer Website!

Release unserer Website

Lange Zeit nach Veröffentlichung des Kunden-Interfaces ist nun auch unsere Website fertig!


Leon Heinrichs